Die Geschichte Saalbach Hinterglemms

09. Januar 2019

In unserem heutigen Blogbeitrag werfen wir einen Blick in die Vergangenheit und wollen Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Ortsgeschichte geben.

1350
Das Jahr, aus dem es die ersten Erwähnungen von Saalbach Hinterglemm gibt, damals hieß der Ort aber noch Clemb, Glemb, Glem oder Salpach. Salpach leitet sich vom Namen des Dorfbaches ab, dem heutigen Spielbergbach. Erst 1987 wurde der Name der Gemeinde offiziell auf Saalbach Hinterglemm abgeändert.

1898
Das Sportgerät „Sky“ kam nach Saalbach Hinterglemm und versprach große Veränderung. Zufälligerweise kamen die Skier in die Hände des Saalbacher Oberlehrers, der wusste, dass man in anderen Orten Österreichs bereits mit diesen Brettern den Berg runterfuhr. Samt
seinen Volkschülern probierte er die Skier aus - die Geburtsstunde des Skilaufs in Saalbach Hinterglemm.

1903
Aus diesem Jahr gibt es Aufzeichnungen der ersten Skitouristen, 3 Kitzbüheler Beamte. Ihnen gefiel es so gut, dass sie es immer mehr Leuten weiterempfohlen. Dadurch schaffte Saalbach es auch außerhalb des Dorfes, erste Bekanntheit zu erlangen. Vor allem der Lehrer Huetter hatte großes Interesse an der Entwicklung Saalbach Hinterglemms. Durch ihn lernten viele junge Burschen das Ski fahren.

1914
Der Wintersportverein Saalbach wurde gegründet, der heute als Skiclub Saalbach Hinterglemm bekannt ist. Viele Initiativen und Werbemaßnahmen gingen vom WSV aus und deren klares Interesse war es Saalbach Hinterglemm als Tourismusort wachsen zu lassen.

1945
Im September dieses Jahres wurde die „Skiliftgesellschaft Saalbach“ gegründet und es wurde sofort mit dem Bau des ersten Skilifts auf den Kohlmais gestartet. 1947 wurde der erste Sessellift auf den Schattberg eröffnet.

1950
Der Bau des Skilifts auf den legendären Zwölferkogel wurde fertiggestellt.

1959
Die erste Seilbahn auf den Schattberg wurde erbaut, mit diesem Bau kam auch das erste Mal die Bezeichnung „Skicircus Saalbach Hinterglemm“ auf.

Aber Saalbach Hinterglemm steht nicht still, heute brilliert der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn mit 270 bestens präparierten Pistenkilometern, 60 gemütlichen Hütten, 70 modernen Liftanlagen und vielem mehr!

Am besten buchen Sie gleich Ihr Zimmer – wir freuen uns auf Sie!

 

 

(c) saalbach.com

Kategorie

Sommer Winter
Sommer
Die Geschichte Saalbach Hinterglemms
[$Package.ImageContent(Gallery).Title$]


Meist gelesen



Archiv