Ein einfaches Bauernbrot – Rezept mit einer gesunden Prise...

22. August 2017

Ein einfaches Bauernbrot – Rezept mit einer gesunden Prise...

Österreich ist bekannt und beliebt für regionale Schmankerl. Besonders bei den beliebten „Jausen“ wird aufgetischt – Fleisch- und Wurstwaren aus biologischer, verantwortungsbewusster Haltung, Käseprodukte von glücklichen Tieren, die die Sommer auf den Almen verbringen und beste Gräser knabbern, Früchte von österreichischen Obstbauern, selbstgemachte Säfte und vieles mehr unterstreichen gesellige Runden zusätzlich. Eines ist klar – auf keinen Fall fehlen darf eine Scheibe vom frischen Bauernbrot – Laib. Wie sie den würzigen Geschmack auch zu Hause auf die Teller holen können, verraten wir Ihnen heute.

Einfaches Bauernbrot mit einer Prise...

Zutaten für 2 Laibe:

25 g frische oder 1 Packung Trockenhefe
125 ml lauwarmes Wasser
½ EL Zucker
500 g Weizenmehl
250 g Roggenmehl
350 ml lauwarmes Wasser
1 EL Honig
1 EL Salz
3 EL Brotgewürz-Mischung (Anis, Fenchel, Koriander und Kümmel vermischen)
Unser spezieller Tipp: Pimpen Sie das Brot mit einer Prise CHIA – Samen.*

Und so geht’s:
Für den Vorteig die Hefe mit ca. 1/3 der ersten Portion Wasser vermischen. Mit dem Zucker, dem Weizenmehl und dem restlichen Wasser (von 125 ml) zu einem dicken Brei verrühren. Den Teig abdecken und ca. 45 Minuten gehen lassen.

Dann das restliche Mehl, die zweite Portion Wasser, den Honig und das Salz zum Vorteig geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Mit Mehl bestauben, eine Stunde gehen lassen, nochmals durchkneten und 10 Minuten ruhen lassen.

Anschließend den Ofen auf 250°C vorheizen (Ober- und Unterhitze) und 2 Brotlaibe formen. Diese Laibe auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ca. 30 Minuten gehen lassen. Bei ca. 250°C 10 Minuten lang backen, danach die Hitze auf 175°C reduzieren und weitere 15 Minuten backen.

Sie merken ob das Brot durch ist, wenn Sie mittig auf die Rückseite klopfen – kling das Brot hohl, ist es durchgebacken.

*die beliebten CHIA-Samen sind kleine Allrounder. Unter anderem enthalten sie Ballaststoffe, Proteine, verschiedene Vitamine, Magnesium und vieles mehr. Ein Esslöffel zum Teig hinzugefügt, liefert gesunde Inhaltstoffe und Power!

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen und eine schöne Jause!


Weitere
Impressionen

Kategorie

Sommer Kulinarik Herbst
Sommer
Ein einfaches Bauernbrot – Rezept mit einer gesunden Prise...
[$Package.ImageContent(Gallery).Title$]


Meist gelesen



Archiv