Gesund und vital in den Sommer

02. Mai 2014

Fit in den Sommer? Mit den tollen Tipps unserer Wellnesstrainerin vom Familienresort Ellmauhof garantieren wir sichtbare Erfolge in kürzester Zeit.

Ernährung

Achten Sie darauf, was auf den Tisch kommt. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung mit natürlichen Lebensmitteln garantiert Wohlbefinden und Energie für die alltäglichen Aufgaben. Zum Thema Ernährung gibt es unzählige Diäten und Theorien – hier einen „roten Faden“ zu finden ist wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen und sehr individuell.

Prinzipiell gibt es aber einige grundlegende Regeln:

  • Übertreiben es Sie nicht mit Kohlenhydraten aus raffinierten Mehlsorten. Sie enthalten wenig bis keine Ballaststoffe und werden im Darm schnell zu Zucker aufgespaltet. Dadurch scheidet die Bauchspeicheldrüse zu viel Insulin aus - dem Körper wird signalisiert Energie zu speichern.
  • Kohlenhydrate aus Nudeln, Reis, Brot etc. passieren den Darm relativ schnell und ein Sättigungsgefühl hält nicht lange an.
  • Reduzieren Sie fettige Speisen.
  • Die Speicherform ist das Glykogen, welches wichtig für die Energiebereitstellung im Muskel ist. Sobald diese Speicher jedoch gefüllt sind, wird das überschüssige Glykogen in Form von Fett gespeichert.
  • Viele verzichten auf eine morgendliche Mahlzeit, doch ein ausgewogenes Frühstück mit Vollkornbrot, Milchprodukten, Obst und Flüssigkeit ermöglicht einen optimalen Start in den Tag.

Aber man darf Kohlenhydrate nicht verteufeln, schließlich benötigt unser Hirn für Denkleistungen am meisten davon.

Bewegung

Eine Gewichtsreduktion ohne Sport ist nicht optimal. Eine Studie bestätigt, dass Abnehmen mit Sport mehr Erfolg verspricht als eine reine Kalorienreduktion. Eine trainierte Muskulatur garantiert einen höheren Kalorienumsatz und dem gefürchteten Jojo-Effekt können Sie die kalte Schulter zeigen. Man muss sich nicht selbst geißeln um Abzunehmen.

Besonders alltägliche Bewegungen erhöhen Ihren Kalorienverbrauch. Nehmen Sie die Treppe statt dem Aufzug oder gehen sie doch zu Fuß kurze Strecken und lassen Sie Ihr Auto stehen.

Sport

Ein wichtiger Punkt ist die Symbiose aus Ausdauerbelastungen und Krafttraining. Beim Kombinationstraining wird der Grundumsatz um ca. 20% gesteigert. Diese Kombination aus beiden Bereichen lässt zwar das Körpergewicht durch den Muskelzuwachs leicht ansteigen, jedoch profitiert man von einem phänomenalen Fettabbau.

Keine Angst, Krafttraining führt nicht automatisch zu Muskelbergen.

Wenn Sie zum Beispiel Laufen gehen, boosten knackige Intervall-Einheiten (HIIT) die Kalorien-Verbrennung und nach intensiven Belastungen kommen Sie noch einige Zeit nach dem Sport in den Genuss des „Nachbrenn-Effekts“.

Im Familienresort Ellmauhof finden Sie die optimalen Rahmenbedingungen für Ihren fitten Start in den Sommer. Die atemberaubende Region von Saalbach Hinterglemm lädt zu ausgedehnten Wanderungen, Nordic Walking & Laufen oder Bike Touren ein und im Wellnessbereich können Sie den müden Muskeln Entspannung gönnen. Wer noch nicht genug hat, dem steht unser Fitnessraum mit Top-Geräten zur Verfügung. Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen – mit dem Fit- und Vitalprogramm im Familienresort Ellmauhof starten Sie frisch und munter in den Tag. Unsere Wellnesstrainerin zeigt Ihnen nützliche Übungen und interessante Tipps.

Starten Sie fit in den Sommer - Wir freuen uns über ein unverbindliche Anfrage!


Weitere
Impressionen

Kategorie

Sommer Wellness