Unser Herbst-Basteltipp!

05. Oktober 2012

Die von bunten Blättern eingehüllte Landschaft, die langsam fallenden Temperaturen und die Tage, die immer kürzer werden, versetzen uns alle in eine wohlige Herbststimmung. Da kann’s leicht passieren, dass einen die Bastellust packt! Heute haben wir eine herbstliche Bastelidee für Sie: Selbstgemachte Nusskränze!

Unsere selbstgeklebten Nusskränze sind perfekt für einen Basteltag für die ganze Familie!

Was Sie alles brauchen:

  • Maiskörner
  • Erdnüssse, Haselnüsse, Walnüsse
  • Kastanien
  • Kleber
  • Einige Zweige

1.)  Formen Sie die Zweige zu einem gleichmäßigen Ring. Bei Bedarf befestigen Sie ihn mit einer robusten Bastelschnur oder ähnlichem.

2.)  Kleben Sie die verschiedenen Nüsse und die Kastanien mittels Kleber nach Belieben auf den geformten Kranz.

3.)  Für ein besonders schönes Ergebnis können Sie anschließend noch einige Maiskornhäufchen fixieren.

Unsere Tipps:

  • Verwenden Sie unbedingt alte Nüsse, da diese besser kleben bleiben!
  • Wenn Sie den Kranz in ein Fenster oder eine Glastür hängen, kleben Sie die Nüsse am besten von beiden Seiten auf!
  • Wir empfehlen Heißkleber für die Befestigung der Nüsse.
  • Noch herbstlicher wirkt der Kranz, wenn Sie ihn mit weiteren Materialien wie Moos oder getrockneten Blättern bekleben!

Ein selbstgemachter Nusskranz ist kinderleicht herzustellen, er ist zugleich aber ein besonderer Blickfang!

Gutes Gelingen!

Kategorie

Kinder Herbst
Kinder
Unser Herbst-Basteltipp!
[$Package.ImageContent(Gallery).Title$]


Meist gelesen



Archiv