Unsere Ellmauhof Blog–Reihe zum Thema: WANDERTIPPS

20. September 2019

Dieses Mal: die 3 schönsten Wanderungen für Frühaufsteher

Jeder, der schon einmal den Sonnenaufgang auf einem Berggipfel gesehen hat, weiß, warum man sich in Saalbach Hinterglemm sehr gerne frühmorgens aus dem Bett quält. Jetzt im Herbst sind die Farben in den Bergen noch etwas satter – das Gras ist grüner, die Seen glitzern blauer und die Sonne taucht das gesamte Tal in ein ganz besonderes Licht. Der goldene Herbst ist angebrochen – und mit ihm die perfekte Zeit für unvergessliche Wanderungen noch vor dem Frühstück!

1.    Old but gold – Sonnenaufgang am Tristkogel

Wenn man von „Sonnenaufgangswanderung in Saalbach Hinterglemm“ spricht, dann kommt einem immer wieder der Tristkogel in den Sinn. Seit jeher ist der markante Gipfel im Glemmtaler Talschluss als Wanderziel bekannt und beliebt – die Gipfelbücher sind unbezahlbare Zeitzeugen der überwältigten Besucher.

Wer den Tristkogel am Tag kennt, der wird ihn frühmorgens lieben. Der Weg führt von der Lindlingalm über die Osmannalm zum Saaljoch, für trittsichere Bergwanderer anschließend über den Direktanstieg zum wunderschönen Gipfelkreuz.

Die genaue Beschreibung der Wanderung finden Sie in der interaktiven Wanderkarte hier. ( https://www.saalbach.com/de/tour/Tristkogel_1545688#dm=1 )

Vorfreude ist die schönste Freude – das Gefühl, wenn die Sonne langsam über der Berg-Silhouette erscheint und das Tal liebevoll weckt, ist einfach unbeschreiblich. Überzeugen Sie sich selbst!

2.    Die Königin der Weitwanderungen: Die 7 Summits

Wer die 7 Summits of Saalbach Hinterglemm bezwingen will, der muss auf alle Fälle früh dran sein. Auf herausfordernden 24,4 Kilometern legt man ab dem Schattberg-Gipfel in einer Durchschnittszeit von 9 Stunden und 15 Minuten 1.413 Höhenmeter zurück. Über den Stemmerkogel, den Hochsaalbachkogel, den Bärensteigkogel, den Manlitzkogel und den Mittagskogel führt die Strecke zum höchsten Punkt des Glemmtals – dem Geißstein mit 2.363 Metern.

Belohnt werden die Wanderer mit einem einzigartigen Panorama weit über die Grenzen des Tals hinaus – die Wanderung ist fitten Alpinisten vorbehalten!

Die genaue Beschreibung der 7 Summits finden Sie hier. ( https://www.saalbach.com/de/tour/The%20Seven%20Summits%20of%20Saalbach%20Hinterglemm_1548509#dmdtab=oax-tab3 )

3.    Fit in den Tag – Morgensport in Saalbach

Wer Ausdauersport in den Morgenstunden gewohnt ist und diesen auch im Urlaub nicht missen möchte, der ist in Saalbach Hinterglemm perfekt aufgehoben.

Vom Ellmauhof aus erreicht man in wenigen Geh- oder Lauf- Minuten den gemütlichen Wanderweg entlang der Saalach. Diesen folgend, kommt man nach ca. 3,8 Kilometern zum Ausgangspunkt des beliebten Motorikweges. Auf einer Strecke von 3,4 Kilometern befinden sich unterschiedlichste Stationen zum Trainieren. Gleichgewicht und Balance stehen ebenso auf dem Plan wie Geschicklichkeit und Kraft – perfekt für das morgendliche Workout!

Genaue Informationen zum Motorikweg für die ganze Familie finden Sie hier.

Frühstück ist die schönste Jahreszeit!

Wer sich bereits frühmorgens aktiv an der frischen Luft bewegt hat, dem schmeckt das Ellmauhof – Frühstück ganz besonders gut. Alpine Schmankerl reihen sich an gesunde Snacks, duftenden Kaffee, knuspriges Gebäck und selbstgemachte Aufstriche.

Nutzen Sie diesen Herbst für einen unvergesslichen, entspannten, genussvollen Ausflug in die Berge – wir haben das perfekte Angebot für Sie!

Kategorie

Herbst
Herbst
Unsere Ellmauhof Blog–Reihe zum Thema: WANDERTIPPS
[$Package.ImageContent(Gallery).Title$]


Meist gelesen



Archiv